Berlin Classics

Das Klassik-Label Berlin Classics gehört zur Hamburger Edel AG und ist somit zwar ein kleines, aber sehr breit aufgestelltes Label. Berlin Classics hat seine künstlerischen Schwerpunkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz, verfügt aber durch die Edel AG über ein weltweites Vertriebs-Netzwerk. Aufnahmen, die auf Berlin Classics erscheinen, werden in allen Ländern sowohl physisch (als CD oder Vinyl), als auch digital (Download oder Stream) vermarktet.

Zu den herausragenden und langjährigen Künstlern gehören z.B. die Klarinettistin Sharon Kam, die Sopranistin Christiane Karg, das Alte-Musik-Ensemble Concerto Köln, die Pianistin Ragna Schirmer, der Dresdner Kreuzchor und der Trompeter Ludwig Güttler.

Zusammen mit den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern unterstützt Berlin Classics die Initiatorin Heide Schwarzweller bei der Auslobung des Fanny Mendelssohn Förderpreises:

Der Förderpreis beinhaltet die Produktion der ersten eigenen Aufnahme auf dem Label Berlin Classics. Dabei übernimmt Berlin Classics in enger Zusammenarbeit mit dem Gewinner Produktion, Vermarktung sowie den weltweitem Vertrieb der von Prof. Peter Schmidt gestalteten CD.

Weitere Informationen zu Berlin Classics finden Sie unter: