top of page

Hochemotionales Preisträger-Konzert

Aktualisiert: 22. Aug. 2023

Sein Preisträgerkonzert im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gestaltete Philipp Schupelius als emotionale Hommage an Pablo Casals, die eindringlich dessen Kampf für den Frieden widerspiegelte. Mit Werken von Bach, Messiaen, Beethoven und Schnittke und begleitet von Marie Sophie Hauzel am Klavier riss der 20-Jährige Berliner das Publikum im Schlossgut Gross Schwansee zu stehenden Ovationen hin.




59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page