Tamás Pálfalvi - Elbphilharmonie Session

Der ungarische Trompeter Tamás Pálfalvi spielt in der besonderen Akustik des Elbphilharmonie Parkhauses die »Drei Volkslieder aus dem Komitat Csík«, Sz.35a, von Béla Bartók, arrangiert für Trompete Solo.

I. Der Pfau 0:27

II. Auf dem Jánoshida Festplatz 1:55

III. Weiße Lilie 3:10


12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen