Do., 20. Juni | Helmut List Halle

Dominik Wagner, Trout Quintet at Styriarte Festival

ranz Schubert: Klavierquintett in A, D 667, „Forellenquintett“ / Streichtrio in B, D 581, Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierquartett in g, KV 478
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

20. Juni 2019, 20:00
Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a, 8020 Graz, Österreich

Über die Veranstaltung

  • Yevgeny Chepovetsky, Violine
  • Benedict Mitterbauer, Viola
  • Julia Hagen, Violoncello
  • Dominik Wagner, Kontrabass
  • Markus Schirmer, Klavier

Von selbst wäre Franz Schubert vielleicht nie auf die Idee gekommen, sein Lied „Die Forelle“ in ein Quintett für Klavier und Streicher zu verwandeln. Es war ein Kammermusikmäzen aus Steyr, der Cello spielte, das Lied besonders liebte und dem Komponisten Besetzung und Anlage des Quintetts samt Variationenthema vorgab. Daraus entstand ein Welthit der Kammermusik, der bis heute jedes Publikum begeistert. Markus Schirmer glänzt in der Helmut List Halle als Pianist und zugleich als Mentor junger Streicher aus Österreich, die ihn beflügeln.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen