Mi., 09. Sept. | Kirche Zarrentin

Preisträgerkonzert & Verleihung des Fanny Mendelssohn Förderpreises

Die französische Flötistin, Joséphine Olech erhält den Fanny Mendelssohn Förderpreis 2020 und stellt sich im Rahmen der Reihe „Junge Elite“ der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern vor.
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

09. Sept. 2020, 19:30
Kirche Zarrentin, Amtsstraße 9, 19246 Zarrentin am Schaalsee, Deutschland

Über die Veranstaltung

Verleihung des Fanny Mendelssohn Förderpreises & Preisträgerkonzert

Die französische Flötistin erhält den Fanny Mendelssohn Förderpreis 2020 und stellt sich im Rahmen der Reihe „Junge Elite“ der Festspiele Mecklenburg Vorpommern vor 

Künstler:  

  • Joséphine Olech (Flöte) 
  • Sélim Mazari (Klavier)

Programm: 

  • REICH Vermont Counterpoint für Flöte und Tonspur
  • TAKEMITSU Toward the Sea III für Altflöte und Harfe
  • DEBUSSY Six épigraphes antiques für Flöte und Klavier L131 (orig. für Klavierduo)
  • CRAS Suite en duo für Flöte und Harfe
  • VAN DER AA Rekindle für Flöte und Tonspur

Tickets und weitere Informationen: https://festspiele-mv.de/alle-konzerte/konzerte/program/josephine-olech/

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen